Geschichte

Die Firma LAVAL, bald 140 Jahre Innovation.

Die Firma LAVAL wurde 1878 von François LAVAL gegründet und spezialisierte sich auf Uhrmacherei und Gießerei.

Nach dem Ersten Weltkrieg 14-18 wurde die Geschäftstätigkeit von den Söhnen Joseph und François LAVAL fortgesetzt, die Ersatzteile für Uhren anboten.

Bis 1954 arbeiteten nacheinander alle Söhne von François im Familienunternehmen, als Dominique LAVAL der Firma mit neuen Verpackungen, Rationalisierung der Referenzen und der Einführung von Halbfabrikaten neue Dynamik verlieh.

1960 übernahm Dominique LAVAL die Leitung des Unternehmens und begann mit dem Verkauf von Werkzeugen für Uhrmacher und Goldschmiede.

1969 musste sich die Firma radikal verändern. Die Quarzuhren läuteten das Ende der mechanischen Uhrmacherei ein, so dass sich die Firma LAVAL gezwungen sah, ihre Geschäftstätigkeit zu diversifizieren. Also bot sie auch Material für Juweliere wie Etuis, Display, Etiketten und Uhrenbatterien an. Gleichzeitig baute das Unternehmen ihren Versandhandel für Gewerbetreibende aus.

1971 eröffnete Dominique LAVAL in Paris in der Rue Réaumur im Juwelier- und Goldschmiedeviertel das erste SELFOR-Selbstbedienungsgeschäft mit den wichtigsten Produkten für Goldschmiede und Uhrmacher.
Wenige Jahre später folgten SELFOR DÉCOR für Schaufensterdekoration sowie SELFOR + als Werkzeug-Fachgeschäft.

2006 eröffnete die Firma LAVAL in der Rue Réaumur den Laden 5 Rue, wo Gewerbetreibende Gold- und Silber-, aber auch Markenschmuck einkaufen können.

2005 übernahm Catherine LAVAL die Firmenleitung in der 4. Generation. Nach ihrer Ausbildung an der Ecole Nationale Supérieure des Arts Appliqués et des Métiers d’Art und einer mehrjährigen Tätigkeit als Geschäftsführerin einer Eventfirma legte sie den Fokus auf die Einführung neuer Kollektionen und die permanente Suche nach neuen Produkten.


Die Geschäftstätigkeit der Firma LAVAL

Alle Produkte, die Goldschmiede, Juweliere und Uhrmacher für ihr Handwerk benötigen:
         - Etuis, Displays, Verpackungen, Etiketten, Batterien.
         - Vertrieb von Uhren und Schmuck für große Marken und die Fachgeschäfte spezialisierter Einzelhändler.
         - Werkzeuge und Zubehör für Uhrmacher und Goldschmiede, die für die Anfertigung von Schmuck benötigt werden.
         - Fournituren aus Gold und Silber, Pflegeprodukte für Schmuck, Verkauf von Moissanit (synthetischer Hochtechnologie-Stein).

Die Firma LAVAL unterhält ein Logistikzentrum in Chédigny im Departement Indre et Loire. Auf 6.000 m² lagert und verkauft das Unternehmen 22.000 Artikel, die zu 18 Produktfamilien gehören. Täglich werden 500 Pakete versandt, vor allem an Kunden in Frankreich und Europa, von denen die meisten markenunabhängige Einzelhändler - Uhrmacher und Juweliere - sind.

Seit fünf Jahren entwickelt sich das Unternehmen auch im Ausland, vor allem in den Ländern der Europäischen Union.

Das Unternehmen LAVAL hat die Zukunft fest im Blick und ist dem Bedarf der Fachleute in unserer schönen Branche immer einen Schritt voraus.


LAVAL ist der anerkannter Großhändler für Juwelier - Uhrmacher in Frankreich und Europa. Entdecken Sie unsere notwendige Produkte für Ihren Beruf und den Ausdruck Ihres Know-how.

Keine Mindestbestellmenge
Sie erhalten Ihre Sendung innerhalb
von 3 bis 5 Werktagen
innerhalb Deutschlands und Österreichs.

Pictos bancaires

contact@laval-europe.com
Kostenlose hotline 00800 5282 5000

vom Montag bis Freitag : 9- 18 Uhr

Ihrer Gesprächspartner, der deutsch spricht.

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um unsere Neuigkeiten zu verfolgen

Abonnieren