Indem Sie Ihre Navigation fortsetzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden, deren Aufgabe darin besteht, die Leistungen dieser Seite zu verbessern und Ihnen persönliche Serviceleistungen und Inhalte anzubieten. Um mehr darüber zu erfahren oder Ihre Einstellungen zu ändern, klicken Sie hier.
Recherche Laval Europe
Fünf Generationen Know-how für die Uhren- und Schmuckindustrie
Home  Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

LAVAL S.A.S. -  Zone artisanale - 37310 CHÉDIGNY - Frankreich  - Tel. +0033(0)2 47 91 12 34?- Fax +0033(0)2 47 92 59 50 - www.laval-europe.com

1) ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Der Transport der Waren erfolgt zu Lasten des Empfängers.
Die Fotos in unserer Werbung, unseren Mailings und Katalogen sind vertraglich nicht bindend.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Artikel jederzeit aus dem Angebot zu nehmen.
Wir haften nicht für die Materialangaben, sondern übernehmen lediglich die Angaben der Hersteller.
Die Firma LAVAL haftet nicht bei Farbabweichungen der Beutel, Farb- und Designabweichungen der Etuis oder abweichenden Druckfarben der Papiertüten, Tragetaschen und Faltschachteln und im Allgemeinen bei Fabrikationsunterschieden unserer Produkte. Ein Umtausch erfolgt in diesen Fällen nicht.
Der Inhalt je Schachtel, Tüte oder Paket ist bindend.
Die Mengen je Verpackungseinheit sind Richtwerte und nicht bindend.
Die Umsatzsteuer wird zusätzlich zum genannten Preis berechnet.
Die Preise für Produkte aus Silber sind Richtpreise und basieren auf einem Silber-Kilopreis von 700 € zzgl. MwSt.

Das angegebene Gewicht der Schmuckstücke dient lediglich zur Orientierung.

Die Preise für Produkte aus Gold sind Richtpreise und basieren auf einem Feingold-Kilopreis von 36.000 € zzgl. MwSt.

Die Preise sind Richtpreise und können jederzeit in Abhängigkeit von den Kursen für Metalle, Fremdwährungen, Rohstoffe oder aus anderen Gründen geändert werden.

2) VERSANDKOSTEN

Für jeden Versand wird eine Beteiligung an den Versandkosten berechnet (Porto und Verpackung).
Diese Beteiligung hängt vom Land, dem Gewicht, den Tarifen der Spediteure und den geltenden Gesetzen ab. Diese Beteiligung kann jederzeit geändert werden.

Für Frankreich:
Bestellung unter 180 € zzgl. MwSt.: 12 € zzgl. MwSt.*
Bestellung ab 180 € zzgl. MwSt. bis 20 kg: 8 € zzgl. MwSt.
Gewicht über 20 kg bis 30 kg: + 6 € zzgl. MwSt. (also insgesamt 14 € zzgl. MwSt.)
Ab 30 kg: 0,50 € zzgl. MwSt. für jedes zusätzliche kg

Für Belgien und Luxemburg:
Bestellung unter 180 € zzgl. MwSt.: 16 € zzgl. MwSt.*
Bestellung ab 180 € zzgl. MwSt. bis 20 kg: 12 € zzgl. MwSt.
Gewicht über 20 kg: 1,50 € zzgl. MwSt. für jedes zusätzliche kg 

Für Deutschland, Österreich, die Niederlande Großbritannien, Spanien und Irland:
Bestellung unter 180 € zzgl. MwSt.: 18 € zzgl. MwSt.*
Bestellung ab 180 € zzgl. MwSt. bis 20 kg: 14 € zzgl. MwSt.
Gewicht über 20 kg: 2,00 € zzgl. MwSt. für jedes zusätzliche kg 

*Bei einer Bestellung unter 180 € zzgl. MwSt., aber mit einem Gewicht über 20 kg, gelten die Bedingungen für das Gewicht.

Für die DOMTOM: Versandkosten zu Ihren Lasten
Sonstige Länder der Welt: Je nach Land variable Versandkosten

Versandkosten per Post für eine Sondersendung von einem einzigen Schmuckstück : nur für ein Ring,
Trauring, Fassung, gravierte Schmuckstücke oder Sonderbestellung betragen 5€ für Frankreich ( ausser DOMTOM)
und 8€ für Luxemburg, Belgien, die Niederlande, Deutschland, Österreich, Italien und Spanien.

3) ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Kunden in Frankreich (außer DOM-TOM) leisten die Zahlung innerhalb von 30 Tagen netto Rechnungsdatum per Wechsel, Scheck, Bank- oder Postüberweisung oder Lastschrift. Die Firma Laval behält sich jedoch das Recht vor, in Abhängigkeit von der Art oder dem Wert der Bestellung oder aufgrund früherer Zahlungsschwierigkeiten die Bezahlung des vollen Kaufpreises bei Erteilung des Auftrags oder Eingang der Rechnung verlangen zu können.
Für die Länder Österreich, Deutschland, Belgien, Luxemburg, Niederlande beträgt die Zahlungsfrist 30 Tage Rechnungsdatum durch Überweisung auf unsere lokale Bank, deren Anschrift und Kontonummer auf der Rechnung angegeben ist, oder durch Kreditkarte.
Sonstige Länder: Vorkasse durch Überweisung oder Kreditkarte.
Neukunde: Vorkasse durch Überweisung oder Kreditkarte.

4) GARANTIE

Wenn einer unserer Artikel einen Herstellungsfehler aufweist oder Sie nicht vollkommen zufriedenstellt, können Sie uns diesen innerhalb einer Frist von 10 vollen Tagen mit der Kaufrechnung im Neuzustand in seiner Originalverpackung zurückschicken. Anderenfalls erfolgt keine Rücknahme. Nach dieser Frist werden die Produkte weder zurückgenommen noch umgetauscht.
- Reparaturen: Schmuck in einem Wert unter 10 € wird von uns nicht repariert. Für Schmuck in einem Wert von 10 € und darüber beträgt die Reparaturpauschale 5 € plus Reparaturkosten an sich und Versandkosten in Höhe einer Pauschale von 5 € zzgl. MwSt. Unser Reparaturservice gilt nur für Schmuck der LAVAL-Kollektionen und der Marken, die von LAVAL vertrieben werden. Der Versand hat mit der Kaufrechnung und der Produktreferenz innerhalb einer Frist von einem Jahr ab Rechnungsdatum zu erfolgen. 

5) GRAVUR

Wir gravieren nur unseren eigenen Schmuck. Der Kunde, der uns ein Schmuckstück zum Gravieren schickt, muss die Kopie der Kaufrechnung mit der Produktreferenz vorlegen. Gravierte Schmuckstücke werden weder zurückgenommen oder umgetauscht. Es gilt Vorkasse.

- Spezialservice Ringe/Trauringe und Gravuren: Für unsere Kunden, die einen Ring in einer bestimmten Größe oder ein Schmuckstück mit einer Gravur wünschen, nehmen wir ausschließlich für diese Produkte den Versand zu einer Pauschale von 5 € innerhalb Frankreichs und von 8 € nach Luxemburg und Belgien vor.

6) NACHAHMUNG

Jede auch nur teilweise Reproduktion unserer Produkte, Modelle, Verpackungen, Schachteln, Etiketten, Muster und Abbildungen, Aufmachungen, Farbsysteme, welche die Preise oder das verwendete Metall angeben, unseres Corporate Designs, unserer Logos ist rechtswidrig und wird gemäß den Bestimmungen des Gesetzes über das geistige Eigentum sanktioniert. Desweiteren ist es bei Androhung gerichtlicher Schritte verboten, Fotos, Bilder und Logos von unserer Webseite herunterzuladen oder aus unseren Katalogen zu entnehmen.

7) OFFENE RECHNUNGEN

Verzögerungen bei der Bezahlung der geschuldeten Beträge werden rechtmäßig mit einer Strafe geahndet, die dem Dreifachen des gesetzlichen Zinssatzes entspricht, und einer Pauschalentschädigung für Inkassokosten in Höhe von 40 € (Art. D 441-5 [frz.] HGB), unbeschadet einer zusätzlichen Entschädigung lt. Beleg (Art. L441-6 Abs. 12 desselben Gesetzes).

8) EIGENTUMSVORBEHALTSKLAUSEL

Die Waren verbleiben bis zur vollständigen Zahlung des Preises in unserem Eigentum. Der Erwerber haftet jedoch für die Risiken, die mit Verlust und Beschädigung verbunden sind. Lt. frz. Datenschutzgesetz Informatique et Liberté vom 6. Januar 1978 verfügen Sie über ein Recht auf Zugriff und Berichtigungen Ihrer persönlichen Daten. Streitigkeiten jeder Art im Zusammenhang mit unseren Verkäufen fallen ausschließlich in den Zuständigkeitsbereich des Handelsgerichts von Tours (Frankreich).

 

Laval ist der bevorzugte Partner von Juwelieren, Uhrmachern und anderen Einzelhändlern in Frankreich und Europa.
Entdecken Sie unsere Etuis, Displays, Schmuckstücke, Zubehör, Werkzeuge…

ZUR SOZIALEN NETZWERKE

        

NEWSLETTER

OK

AUS SICHERHEITSGRÜNDER ZAHLUNGSARTEN

LIEFERUNG UND VERSAND

Keine Mindestbestellmenge
Sie erhalten Ihre Sendung innerhalb von 3 bis 5 Werktagen
innerhalb Deutschlands und Österreichs.

KUNDENSERVICE

Zum Ansprechpartner :
contact@laval-europe.com

Kostenlose Servicehotline 00800 5282 5000
vom Montag bis Freitag : 9- 18 Uhr

Ihrer Gesprächspartner, der deutsch spricht.

Laval SAS

Über uns !
Kataloge
Messen
Weihnachtskollektion

Birthstones

Firmaabteilungen

Die Personalisierung
Die Sonderabfertigung
Die Gravur
Marken

Hilfe

Schnelle Lieferung
Retouren
Kontakt

Laval und Sie !

Mein Kundenkonto
Neue Kunde

Datenschutz | AGB | Impressum | FAQ | © 2019 Laval